Menü

​Förderverein

EVANGELISCHE AKADEMIE FRANKFURT

Der Förderverein der Evangelischen Akademie Frankfurt fördert die gesellschaftspolitische, kulturelle, religiöse und pädagogische Arbeit der Evangelischen Akademie Frankfurt. Ziel ist es, Glaubensraum für Religion erlebbar zu machen, Freiraum für Stadt und Region zu schaffen, in dem aktuelle Themen Platz finden und ein kontroverser Denkraum der Kultur im Zentrum der Stadt zu sein. Damit wird die evangelische Bildungsarbeit in Frankfurt und Umgebung sichtbar.

AKZENTE SETZEN

Förderverein

Förderprojekte
Der Förderverein hat seit seiner Neugründung im Dezember 2012 folgende Projekte gefördert:

2013
Interreligiöser Chor – Tehillim-Psalmen: Im jüdisch-christlichen Dialog. Wort und Musik zu Psalm 91
​Kunstausstellung Eurozone – Sieben zeitgenössische künstlerische Positionen zu europäischen Fragen der Gegenwart.

2014
Fachtagung KirchenZukunft – Tagung zur V. Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung der EKHN und EKD
​Studientagung zum 1. Weltkrieg
Interreligiöser Chor – Tehillim-Psalmen: Im jüdisch-christlichen Dialog. Wort und Musik zu Psalm 115



Vorstand (aktuell, gewählt 2013)
​Dr. Rudolf Kriszeleit, Vorsitzender
​Renate Knapp, stv. Vorsitzende
​Volker Rahn, Schriftführer
Jobst-Babo Graf Harrach, Schatzmeister

Kontakt und Information
Förderverein Evangelische Akademie Frankfurt
​Haus am Weißen Stein
​Eschersheimer Landstr. 567
​60431 Frankfurt am Main

Gemeinnützigkeit und Registrierung
Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt.
​Vereinsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main
​Registernummer VR 15201

Auskunft erteilt Frau Blumer
​T +49(0)69. 17 41 526–15
blumer@evangelische-akademie.de 

MITGESTALTEN

Stimmen aus dem förderverein

„Ich unterstütze den Förderverein der Evangelischen Akademie, weil damit mehr Pfiff ins Spiel kommt und weil gute Veranstaltungen noch ausgeschmückt werden können. Dies erhöht die Attraktivität des Attraktiven!“

Konrad Elsässer, Mitglied im Förderverein

„Ich engagiere mich für die Akademiearbeit, weil ich möchte, dass es weiterhin Orte gibt, an denen Menschen aktuelles Tagesgeschehen, gesellschaftliche Entwicklungen und Weltpoltik in Beziehung zu ihrem Glauben setzen und ergebnisoffen bearbeiten und frei diskutieren können!“  

Renate Knapp, stellvertretende Vorsitzende 

​MITMACHEN

WERDEN SIE MITGLIED

Sie wollen die gesellschaftspolitische, kulturelle und religiöse Arbeit der Evangelischen Akademie Frankfurt unterstützen? Sie möchten sich ehrenamtlich oder mit einer besonderen Spende engagieren? Sie würden gerne einzelne Veranstaltungen und Projekte fördern?

Dann werden Sie Mitglied im Förderverein der evangelischen Akademie Frankfurt. Nehmen Sie Teil an der Entwicklung eines Campus öffentlicher Theologie. Lassen Sie evangelische Akademiearbeit sichtbar werden.

Als Mitglied nehmen Sie exklusiv an „Preview-Veranstaltungen“ wie besonderen Ausstellungsführungen oder Künstlergesprächen teil und erhalten Sonderkonditionen bei kostenpflichtigen Veranstaltungen.

Der Jahresbeitrag für Einzelpersonen beträgt 70 Euro, bzw. mit einem Familienmitglied 80 Euro, ermäßigt für z. B. Studierende/Schüler 35 Euro und für korporative Mitglieder 300 Euro. Daneben und darüber hinaus sind Spenden in Form von Sach- oder Geldmitteln willkommen.

​Spenden

An den Förderverein

Mit Ihrer Spende können Sie die Arbeit des Fördervereins ganz allgemein unterstützen. Sie können aber auch für ein Projekt spenden, das Ihnen besonders am Herzen liegt, z. B. das interreligiöse Tehillim-Psalmen Chorprojekt.