Menü

JUNGE AKADEMIE FRANKFURT

In Planung

DO IT YOURSELF! – DEMOKRATIE

Demokratien leben von Menschen, die sich in ihnen und für sie engagieren. Dies gilt besonders, wenn bürgerliche Freiheitsrechte in Europa wieder in Frage stehen. Dazu braucht es Erfahrungsräume, in denen junge Menschen eine solche persönliche Haltung entfalten können - als aktive demokratische Verantwortungsträger.

Die Evangelische Akademie Frankfurt startet dazu in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V. ein außergewöhnliches Experiment: die Junge Akademie Frankfurt.

Unter dem Leitthema „Do-it-yourself! – Demokratie“ führt sie 30 junge Menschen unter 30 Jahren aus unterschiedlichen sozialen Feldern zusammen:

- den Künstler, die junge Juristin, den syrischen Physikstudenten, die Handwerksmeisterin

- eröffnet sie Denkräume mit hochkarätigen Impulsen: von namhaften Wissenschaftlerinnen, sozialen Aktivisten, engagierten Politikerinnen.

- bietet sie Gestaltungs- und Präsentationsräume für die Entwicklung eigener demokratischer Ideen.

- schafft sie Begegnungsräume mit Mentor/innen, welche die Stipendiaten ein Jahr lang persönlich begleiten.

Die Ausschreibung für den Pilot-Jahrgang 2017 des Stipendien-Programms ist für Herbst 2016 geplant. Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren oder es unterstützen wollen – kommen Sie gerne auf uns zu.

Dr. Thorsten Latzel, Hanna-Lena Neuser