Menü
Samstag
28
Februar

Bildungsstätte Anne Frank e.V. / Café Anschluss, Frankfurt am Main, 9:30 - 17:00 Uhr

100 Jahre Völkermord an den Armeniern - Studientag

2015 ist das große Gedenkjahr an den Völkermord an den christlichen Armeniern, der dann 100 Jahre zurück liegt. Die Parallelen zu der gegenwärtigen Vertreibung und Ermordung des orientalischen Christentums liegen dabei auf der Hand. 100 Jahre später ist die Ausgangssituation in Deutschland jedoch ein ganz andere: Ethnische und religiöse Minderheiten gehören zur Pluralität der deutschen Gesellschaft dazu und auch der deutsche Protestantismus versteht sich heute sehr viel stärker ökumenisch, tolerant und zu kritischer Selbstreflexion fähig. Die ökumenische und tolerante Orientierung des Protestantismus, seine Fähigkeit, auch anderen christlichen Konfessionen und Religionen eine Plattform für ihre Verfolgungs- und Ermordungstraumata zu bieten und sich gemeinsam mit Juden in Frankfurt (Bildungsstätte Anne Frank) für ein friedliches, multireligiös und multiethnisches Zusammenleben in Deutschland einzusetzen, ist ein wesentliches Ziel der geplanten Veranstaltungsreihe.

In Kooperation mit der Bildungsstätte Anne Frank und dem Zentralrat der Armenier in Deutschland soll der Frage nachgegangen werden, wie die armenische Erinnerung an den Völkermord angemessen als eine plurale Erinnerungskultur in der Einwanderungsgesellschaft in der Bundesrepublik integriert und wie das eine gemeinsame, Aufgabe angegangen werden kann.

Studientag mit Workshops zum Umgang mit dem Völkermord in heterogenen Lernräumen, zur pädagogischen Arbeit mit Traumata und zum multiplen Geschichtslernen - für Multiplikatoren in Schule, Kirche, Jugendarbeit und Politik.

Mit: Dr. Talin Suciyan, Dr. Kristin Platt, Doğan Akhanlı,
Dr. Yvonne Robel, Céline Wendelgaß

 

 

Bitte melden Sie sich bis zum 23.2.2015 für den Studientag an unter: info@bs-anne-frank.de

Kosten:
30€ inkl. Verpflegung;
5€ ermäßigt für Studierende / Azubis / SchülerInnen / Erwerbslose) inkl. Verpflegung

 


Evangelische Akademie Frankfurt

Veranstaltungsort

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder