Menü
Montag
07
-
09
August

documenta und Museum Fridericianum gGmbH,
Kassel, 10:00 - 18:00 Uhr

documenta 14 in Kassel

Reise zur Kunst

Reise zur Kunst
Sie ist seit Jahrzehnten DAS Kunstereignis mit internationalem Renommee auf deutschem Boden: die Documenta, die alle 5 Jahre in Kassel stattfindet. Unter ihrem diesjährigen Leiter Adam Szymczyk wurde erstmalig mit Athen neben Kassel auch eine weitere europäische Stadt miteingebunden.
An zwei Tagen werden wir unterschiedliche Schauplätze der Documenta besuchen und dort fachkundige Führungen erhalten. Daneben besteht aber auch die Möglichkeit des Besuchs von Park und Schloss Wilhelmshöhe.

Anmeldung geschlossen.


Leitung:
Christian Kaufmann
 
Mitveranstalter:
evangelisch reisen
Evangelische Akademie Frankfurt