Menü

Wirtschaft & Film

Eine wichtige Aufgabe der Demokratie ist der Umgang mit Ungleichheiten. Werden die sozialen Unterschiede in einer Gesellschaft zu groß, schadet dies, auch der Wirtschaft. Wie kann – angesichts digitaler Tendenzen zu Monopolisierung – eine breite Teilhabe an ökonomischen Entwicklungen gelingen? Wie sieht die Zukunft eines nachhaltigen Wirtschaftens in einer globalisierten Welt aus?
Ein zukünftiger Schwerpunkt in diesem Themengebiet wird auf den transatlantischen Beziehungen liegen. Im Verhältnis von Amerika und Europa ist vieles im Umbruch, in der westlichen Hemisphäre kriselt es. Anknüpfend an viele enge Beziehungen der Akademie gilt es den Dialog von USA und EU bzw. Deutschland zu stärken.

Veranstaltungen
MoDiMiDoFrSaSo
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31