Menü
Mittwoch
10
Dezember

Römer9, Frankfurt, 19.30 – 21 Uhr

Heilige Texte

Lesung und Gespräch aus Tora, Bibel und Koran

Abendveranstaltung
Die Abende der Reihe „Heilige Texte“ widmen sich je einem für die Gegenwart wichtigen Thema. In diesem Halbjahr stehen „Nation“, „Heimat“ und „Menschenrechte“ im Fokus. Auf dem Podium lesen Vertreter/innen aus Judentum, Christentum und Islam zu dem Thema des Abends einen Text aus ihrer Heiligen Schrift und erklären, wieso ihre Wahl auf diesen Text fiel und wie sie ihn interpretieren. Das sich daraus entwickelnde Gespräch mit den Vertreter/innen der anderen Religionen und dem Publikum lädt dazu ein, das eigene Wissen über die abrahamitischen Religionen zu vertiefen und interessante Persönlichkeiten aus der religiös vielfältigen Rhein-Main-Region kennen zu lernen.

Thema am 10.12.: Menschenrechte

Referent/innen
Judentum: Andrew Steinman
Christentum: Ilona Klemens
Islam: Said Barkan

Moderation: Dr. Kornelia Siedlaczek

Eintritt frei!

Leitung:
Ilona Klemens
Dr. Hans Prömper
Dr. Christopher Scholtz
Dr. Kornelia Siedlaczek

Mitveranstalter:
Katholische Akademie Rabanus Maurus
Evangelische Pfarrstelle für Interreligiösen Dialog, Frankfurt
Katholische Erwachsenenbildung Frankfurt

Evangelische Akademie Frankfurt

So finden Sie die Veranstaltung

der Evangelischen Akademie

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder