Menü

Wir sind online

Klicken Sie hier, um unseren Youtube-Kanal zu abonnieren!

Mittwoch
01
Juli
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 19.30 – 20.30 Uhr
PROFIFUSSBALL NACH CORONA
WAS BLEIBT VOM WUNSCH NACH EINER NEUEN VERNUNFT?

Das Neueste aus der Sofa-Akademie

Klimakriege und Friedenspolitik

Diskussion vom 25. Juni 2020: Das Friedensgutachten 2020 analysiert auch in diesem Jahr die Konflikte und Kriege der Gegenwart, stellt die Friedens- und Sicherheitspolitik Deutschlands und Europas auf den Prüfstand und gibt Empfehlungen für eine friedensorientierte Politik. Wie lässt sich Frieden nachhaltig sichern?

Gott „und“ das Böse denken

Tillich-Lecture vom 23. Juni 2020: Warum widerfährt guten Menschen Böses? Das mit dieser Frage aufgeworfene Problem beschäftigt die Philosophie, ist aber auch für die Theologie brisant. Der Theologe Ingolf U. Dalferth und die Philosophin Claudia Welz tauschen sich als international renommierte Vertreter/innen ihrer Disziplinen dazu aus.

Unterstützen

Um sich ihre Unabhängigkeit zu erhalten, braucht die Akademie engagierte Förderinnen und Förderer. Wenn Sie uns unterstützen möchten, treten Sie doch unserem Förderverein bei. Oder spenden Sie für eines unserer Projekte.

Glauben denken

Drei Versuchungen der Kirche, auch in der Pandemie

Dr. Thorsten Latzel

Dr. Thorsten Latzel

Seine Kleidung ist noch feucht vom Jordan-Wasser. Eben erst hat ihn Johannes getauft. Mitten im aufgewühlten, schlammigen Wasser. Seite an Seite mit all den anderen: Zweiflern, Sündern, Frommen. Auch wenn er Johannes dazu erst hatte überreden müssen: „Du doch nicht.“ Auch als Gottes Sohn ist er noch feucht hinter den Ohren. Eben erst ist es ihm widerfahren: Der Himmel - grenzenlos offen über ihm. Die Stimme - „Du bist mein lieber Sohn“. Der Geist - wie eine Taube, die auf ihn herabkommt. Und dann geschieht es. Als allererstes, wohlgemerkt, nach seiner Taufe. Nachdem er dies alles erfahren hat: Eben jener Geist Gottes führt Jesus in die Wüste, damit er versucht würde. Man muss sich klarmachen, wie gewagt es ist, seine Erzählung so zu beginnen.

weiterlesen

Impuls des Monats

Des Doktors Dilemma

Dr. Kurt W. Schmidt

Dr. Kurt W. Schmidt

Der irische Dramatiker George Bernard Shaw hatte im Jahr 1906 ein prägendes Erlebnis im St. Mary’s Hospital in London. Er bekommt gerade eine neue Impfmethode erläutert, da wird der zuständige Arzt unterbrochen und gefragt, ob ein bestimmter Patient – nennen wir ihn hier Herr X – auch mit der neuen Methode behandelt werden könnte. Sofort entsteht unter den Anwesenden eine hitzige Diskussion. Herr X sei es „nicht wert“, angesichts der knappen Ressourcen behandelt zu werden. Bernard Shaw wird hellhörig. Darf der Arzt darüber entscheiden, ob das Leben eines Menschen „erhaltenswert“ ist? Nach welchen Kriterien wird entschieden, wer behandelt werden soll, wenn die medizinischen Ressourcen nicht für alle ausreichen?

weiterlesen

Tagen auf dem Römerberg

Richten Sie Ihr Event bei uns aus! Die Räumlichkeiten der Akademie bieten Ihnen eine beeindruckende Atmosphäre, mitten in Frankfurt. Zwei Säle, vier Seminarräume und eine Lounge sind vielfältig einsetzbar und mit moderner Technik ausgestattet.

Newsletter

Sie möchten regelmäßig Post aus der Akademie bekommen? Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über aktuelle Veranstaltungen und enthält Impulstexte unserer Studienleiterinnen und Studienleiter. So verpassen Sie nichts.