Menü
Mittwoch
11
März
Café iZi, Rechneigrabenstr. 10, 60311 Frankfurt, 13.00 – 14.30 Uhr
COMICS UND IHRE MEDIENPÄDAGOGISCHE NÜTZLICHKEIT
Präventionscafé

Suchen Sie eine Alternative zu ganztägigen Veranstaltungen, auf denen der praktische Austausch zu kurz kommt? Möchten Sie lieber direkt mit anderen Praktikern der Jugendarbeit über relevante Themen der Präventionsarbeit diskutieren? Dann kommen Sie ins Präventionscafé! Dort bekommen Sie bei Kaffee und Kuchen einen knackigen fachlichen Input. Und Sie lernen Kolleg/innen aus der Jugendhilfe und der politischen Bildung kennen. Im Rahmen der Comicausstellung „Ich. Du. Wir. Comics über erlebte Vielfalt“ der Berliner Cartoonistin Soufeina Hamed wollen wir uns gemeinsam der Frage nähern, wie Comics in der pädagogischen Arbeit eingesetzt werden können. Welche vielfältigen Möglichkeiten bietet das Medium Comic für die Jugendarbeit? Welche Comicformate eignen sich besonders für den pädagogischen Einsatz?
Eintritt frei
inkl. Kaffee und Kuchen

Referierende:
Jakob Hoffmann, Jugendbildungsreferent und Comicmessen-Veranstalter
Jan Reiter, AG Digitale Jugendarbeit des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt, Projekt
Gemeinsam in Griesheim

Leitung:
Katharina Lange
Sam Schneider

Kooperation:
Jugendmigrationsdienst des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt

Förderer:
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Netzwerkprojekts „Alles Glaubenssache? Prävention und politische Bildung in einer Gesellschaft der Diversität“ der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt.

Evangelische Akademie Frankfurt

Veranstaltungsort