Dienstag
27
April
2021
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 19.30 – 21.30 Uhr
DER STAR IST DER STAR
Wie Facebook, Instagram und Google das Fußballgeschäft verändern
Gespräch
Ronaldo, Messi & Co.: Die größten Fußballspieler des Planeten kicken in ihrer eigenen Liga, nicht nur auf dem grünen Rasen. Sie sind die Superstars der sozialen Medien, globalen Marken mit weltweiter Strahlkraft. Oft heller als die ihrer eigenen Klubs. Mario Leo, hat für die sozialen Netzwerke von Juventus Turin den Ronaldo-Wechsel gesteuert und erlebt, wie die „Alte Dame“ über Nacht mehr als 50 Mio. neue Follower und Fans gewann. Er spricht mit Sascha Fligge, Direktor Kommunikation des BVB darüber wie die neue Macht der Superstars das globale Fußballbusiness verändert.
Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Anstosspunkte- Der Fußballtalk am Römer"
 
Teilnahme ist kostenlos

Referenten:
 
Mario Leo
Sascha Fligge
 
Leitung und Moderation:
 
Karin Plötz, LitCam gemeinnützige GmbH
 
Kooperationspartner:
 
"Anstoßpunkte. Der Fußballtalk am Römer" ist eine sechsteilige Veranstaltungsreihe der LitCam in Kooperation mit der DFB-Kulturstiftung. Das Programm wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm Neustart Kultur.
 
In Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt.

Veranstaltungsort