Menü
Samstag
09
Februar

Evangelische Akademie Frankfurt, Frankfurt am Main, 9:30 - 16:00 Uhr

ERSTER FRANKFURTER DEMOKRATIEKONVENT
TEIL I

Unter dem Slogan “Alle 5 Jahre ein Kreuz setzen? – Du kannst mehr!” findet im Februar 2019 der Erste Frankfurter Demokratiekonvent in den Räumen der Evangelischen Akademie statt. Bei diesem innovativen Beteiligungsformat kommen zufällig ausgewählte Frankfurterinnen und Frankfurter aus verschiedenen Stadtteilen zusammen und erarbeiten an drei Tagen (9., 23. und 24.02.2019) gemeinsam eine „Roadmap für bessere Bürgerbeteiligung in Frankfurt". Teilnahme nur auf Einladung, Anmeldung nicht möglich.

Dabei stehen zentrale Fragen zum Thema Bürgerbeteiligung im Vordergrund: Wie soll sich beteiligt werden? Wie kann Bürgerbeteiligung (besser) funktionieren? Welche bestehenden Prozesse sollen gestärkt werden? Und: welche neuen Formate braucht es vielleicht?
Die Teilnehmenden entwickeln gemeinsam eine Handlungsempfehlung für bessere Bürgerbeteiligung in Frankfurt. Diese wird im Anschluss an die Veranstaltung verschriftlicht und in die bestehenden Institutionen Frankfurts getragen und dort diskutiert.

Ziel ist es, den Frankfurter Demokratiekonvent als Austauschformat für relevante stadtgesellschaftliche Themen in den kommenden Jahren fortzuführen.

Links und weitere Infos:
https://www.demokratiekonvent.de/
https://www.mehralswaehlen.de/

Erklärvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=FMlZ_WkIM2Q&feature=share


Veranstalter:
Initiative mehr als wählen in Kooperation mit der Stadt Frankfurt

Förderer:
Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Das Pilotprojekt wird von einem breiten Unterstützerkreis gefördert, darunter eine Vielzahl an Kulturinstitutionen und Sportvereinen wie der Frankfurter Zoo, das historische Museum oder die Fraport Skyliners.
    

Kontakt:
mehr als wählen
Postfach 12 02 38
60115 Frankfurt

Email: fragen@demokratiekonvent.de
Tel.-Nr. 0163/9774663

Evangelische Akademie Frankfurt