Menü
Mittwoch
18
November
2020
Evangelische Akademie Frankfurt, Onlineveranstaltung, 19.00 – 20.30 Uhr
FRIEDEN!
JETZT! ÜBERALL!
Online-Veranstaltung (Zoom/Livestreaming)
 
"Frieden! Jetzt! Überall!" Unter diesem Titel erschien im vergangenen Jahr ein Buch, das seitdem viel gelesen und diskutiert wird. Im Gedenken an Willy Brandt wird darin zur Abrüstung aufgerufen und eine neue Entspannungspolitik gefordert. Dem steht das Ziel der NATO entgegen, jeder ihrer Mitgliedsstaaten solle 2% seines Haushaltvolumens für das Militär aufwenden. Sollte die Bundesrepublik sich nach den gigantischen Ausgaben anlässlich der Corona-Pandemie nicht rasch von diesem Ziel verabschieden? Und müsste sie nicht stattdessen endlich das seit 50 Jahren formulierte Ziel einlösen, zumindest 0,7% des Haushalts für Entwicklungspolitik zu verwenden? Kann es gelingen, eine neue globale Politik des „Wandels durch Annäherung“ zu begründen? Für welche Friedenspolitik sollten wir einstehen und streiten?

 
Teilnahme kostenfrei!

Referierende:
Renke Brahms, Friedensbeauftragter der EKD (per Zoom);
Reiner Braun, Journalist und Historiker, Herausgeber des Buches „Frieden! Jetzt! Überall“;
Hanna Reichhardt, stellvertretende Bundesvorsitzende der Jusos in der SPD

Moderation:
Dr. Eberhard Martin Pausch

Leitung:
Simon Schüler
Dr. Eberhard Martin Pausch
Heike Hofmann

Kooperation:
Friedrich-Ebert-Stiftung
Kirchenpolitischer Beirat der SPD Hessen
Evangelische Akademie Frankfurt