Menü
Samstag
19
September
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 14.00 – 22.00 Uhr
HINGUCKER 19.09.2020
Der EKHN-Kommunikationspreis für Öffentlichkeitsarbeit in den Gemeinden
verschoben
Schulungs- und Erlebnistag für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende im Bereich Öffentlichkeitsarbeit in den Gemeinden wird auf  13. November 2021 verschoben!
 

Leider lässt die aktuelle Corona-Pandemie es nicht zu, dass der am 19. September 2020 geplante Hingucker-Tag mit Workshops und Preisverleihung in der Evangelischen Akademie in Frankfurt stattfindet.

Da wir grundsätzlich an unserem Konzept festhalten möchten, haben wir uns dazu entschieden, die Veranstaltung auf einen Zeitpunkt zu verschieben, zu dem die Krise hoffentlich überwunden und die Kontaktbeschränkungen und die Abstandsregelungen wieder aufgehoben sind.

Der neue Termin für den Hingucker-Tag und die Preisverleihung ist Samstag, der 13. November 2021, ebenfalls in der Evangelischen Akademie Frankfurt.

Auch die Ausschreibung wird vom 01. Mai bis zum 16. Juli 2021 neu eröffnet. Die Ausschreibungskriterien behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie sich bereits beworben oder sich zum Hingucker-Tag angemeldet haben, bleibt dies auch für 2021 gültig. Natürlich haben Sie ebenso die Möglichkeit, Ihre Einreichung im Blick auf das nächste Jahr zu aktualisieren.

In den letzten Wochen konnten wir beobachten, wie in vielen Gemeinden – krisenbedingt - innovative Projekte und neue Kommunikationsideen entstanden sind und weiter entstehen, die durchaus das Potenzial zur dauerhaften Etablierung haben. All diese Ideen sind in unserem Wettbewerb natürlich auch herzlich willkommen.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihr Engagement und Ihr Verständnis und laden Sie schon heute ein, sich am „Hingucker 2021“ zu beteiligen!

Aktuelle Informationen und alles Wissenswerte rund um den Kommunikationspreis „Hingucker“ finden Sie wie folgt: 

Informationen zur Ausschreibung und Bewerbung unter:
https://unsere.ekhn.de/medien/hingucker/ausschreibung.html
 
 
 
 
 

Referierende:
Tobias Albers-Heinemann
Dr. Steffen Bauer
Christina Brudereck
Andreas Fauth
Britta Jagusch
Dr. Dr. h.c. Volker Jung

Leitung: 
Pfarrerin Mareike Frahn-Langenau
Geschäftsführerin Birgit Arndt
Direktor Dr. Thorsten Latzel

Kooperation:            
EKHN Stabsbereich Öffentlichkeitsarbeit,
Büro für Kommunikationsprojekte
Medienhaus der EKHN

Förderer:      
Evangelische Bank
Gemeinschaftswerk für evangelische Publizistik
Versicherer im Raum der Kirche, u.a.
Evangelische Akademie Frankfurt
Schirmherr: Kirchenpräsident Dr. Dr. h.c. Volker Jung

Veranstaltungsort