Menü
Donnerstag
11
April

Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main,
19:00 - 21:00 Uhr

KUNST_KONTROVERS
KOALITION DER FREIEN SZENE

Kunstsalon
Im Herbst 2018 kam es in Frankfurt zur Koalition der Freien Szene, ein Zusammenschluss von bildenden und darstellenden Künstler/innen,
Musiker/innen und anderen. „Wir wollen als starke, solidarische und interdisziplinare Kulturszene mit unseren künstlerischen Arbeiten und Diskursen eine Stadt der Freiraume und Kreativität jenseits des Mainstreams schaffen“, heißt es in der gemeinsamen Erklärung. „Frankfurt soll Metropole der freien Szene werden, die nicht nur mit wenigen Leuchttürmen, sondern mit unzähligen Lichtern strahlt.“ Was sind die Ziele dieser neuen Interessenvertretung? Was erwartet sie von der Politik?

Eintritt frei!

Leitung:
Corinna Bimboese, Direktorin Atelierfrankfurt
Christian Kaufmann, Evangelische Akademie Frankfurt

Mitveranstalter:
Atelierfrankfurt

Förderer:
Förderverein Evangelische Akademie Frankfurt
Kulturamt Stadt Frankfurt

Evangelische Akademie Frankfurt