Menü
Sonntag
10
November
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 14.00 – 17.00 Uhr
LEONORE-SIEGELE-WENSCHKEWITZ-PREIS
PREISVERLEIHUNG

Preisverleihung

Der Leonore-Siegele-Wenschkewitz-Preis wird vom Verein zur Förderung Feministischer Theologie in Forschung und Lehre, dem Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau, der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und der Evangelischen Akademie Frankfurt vergeben.Benannt ist er nach Leonore Siegele-Wenschkewitz, der 1999 verstorbenen Kirchenhistorikerin und ehemaligen Direktorin der Evangelischen Akademie Arnoldshain. Die Auszeichnung wird für wissenschaftliche Arbeiten oder Projekte vergeben, die in besonderer Weise die Feministische Theologie oder die Gender Studies in der Theologie vorantreiben. 2019 wird (wie schon 2017) zusätzlich ein Nachwuchspreis verliehen.

Eintritt frei

Referierende:
Promovierende, Habilitierende, Wissenschaftler im Bereich der EKHN

Leitung:
Dr. Hanne Köhler
Dr. Eberhard Pausch

Kooperation:
Ev. Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)
Verein zur Förderung Feministischer Theologie in Forschung und Lehre e. V.
Landesverband Ev. Frauen in Hessen und Nassau e. V.
 
 
Evangelische Akademie Frankfurt

Veranstaltungsort