Menü
Mittwoch
20
Mai
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 14.30 – 16.30 Uhr
MEDIENKRITIKFÄHIGKEIT VON JUGENDLICHEN
RECHTSALTERNATIVE FAKE NEWS UND VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN IM KONTEXT VON CORONA
Präventionscafé
 
„Falschnachrichten verbreiten sich schneller als das Virus, und sie sind genauso gefährlich“, sagt Tedros Adhanom Ghebreyesus, Chef der WHO. Oftmals werden solche Falschmeldungen über Covid-19 ohne Quellen oder Faktenrecherche weitergeleitet, in manchen Fällen sogar dezidiert geschaffen, um Personengruppen abzuwerten. In unserem Webinar wollen wir gemeinsam die gängigsten Falschmeldungen analysieren und aufzeigen, wie auch rechtspopulistische Akteur/innen Fake News im Kontext von Corona als gezielte politische Strategie nutzen, um Verschwörungsideologien zu verbreiten. Ebenso werden wir zusammen Handlungsoptionen erarbeiten, um Fake News zu entlarven und so zukünftig in unterschiedlichen Kontexten besser auf Falschmeldungen reagieren zu können.
Zur Anmeldung (erforderlich bis zum 18. Mai 2020) senden Sie bitte eine E-Mail an schrader@evangelische-akademie.de. Nach Eingang erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit den Zugangsdaten für das Webinar. Bitte beachten Sie: Teilnehmer/innenplätze sind beschränkt - max. Teilnehmendenzahl ist 30 Personen.
 

Referierende:
Johannes Scholz-Adam und Danny Zuber, Evangelische Jugendsozialarbeit Bayern

Leitung:
Katharina Lange, Jugendmigrationsdienst des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt
Annette Lorenz, Evangelische Akademie Frankfurt

Kooperation:
Jugendmigrationsdienst des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt

Förderer:
Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Netzwerkprojekts „Alles Glaubenssache? Prävention und politische Bildung in einer Gesellschaft der Diversität“ der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt.

Evangelische Akademie Frankfurt

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Veranstaltungsort