Menü
Freitag
15
Mai

Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 18.30 – 19.30 Uhr

MIGRATION

JUNGE AKADEMIE FRANKFURT

Denkraum
 
Das Zusammenleben in diversen Gesellschaften wird von den einen als Bereicherung empfunden, von anderen als Bedrohung wahrgenommen. Debatten über Einwanderungspolitik, Obergrenzen und die Frage nach Grenzschutz-Seenotrettung erhitzen regelmäßig die Gemüter. Da ist meist die Werte-Debatte nicht weit. Doch wie hängen unsere Demokratie und ihre Werte und Regeln überhaupt genau mit Migration zusammen? Ist unsere Demokratie so verfasst, dass sie bunter, vielfältiger und „mehr“ aushält? Wo sind ihre Grenzen? Ein gemeinsames Nachdenken mit Fachleuten und jungen Erwachsenen.

Diese Veranstaltung findet als Zoom-Konferenz statt. Den Link dazu finden Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn hier. Sie können der Veranstaltung auch über unseren Youtube-Kanal folgen.
 
Fragen zur Diskussion des Abends können Sie an dem Abend per Mail an neuser@evangelische-akademie.de oder über die Chat-Funktion in Zoom an die Diskutanten richten.

Referent:

Prof. Dr. Andreas Blätte, Universität Duisburg Essen, ForumMIDEM
 
Ahmad Mansour, Geschäftsführer, Mansour-Initiative für Demokratieförderung und Extremismusprävention GmbH
 
Leitung:

Dr. Thorsten Latzel

Hanna-­Lena Neuser
Evangelische Akademie Frankfurt

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Veranstaltungsort