Menü
Dienstag
12
Mai
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 10.00 – 12.30 Uhr
MODERATION VON KONTROVERSEN
verschoben
Fortbildung für Multiplikator/innen in der (politischen) Bildungsarbeit

Kontroversen sind ein wichtiger Bestandteil einer demokratischen Kultur, aber sie zuzulassen und auszuhalten ist gar nicht so einfach. Gerade für Akteurinnen und Akteure der (politischen) Bildung stellen kontroverse Diskussionen vor Publikum in der Moderation eine große Herausforderung dar. Harte Debatten brauchen faire Regeln und die Souveränität, Grenzen zu ziehen. Das interaktive Webinar zielt genau auf diese Herausforderung ab – durch Reflexion, Austausch von Erfahrungen und vielen Impulsen zum Rollenverständnis der/des Moderierenden sowie zur guten Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung einer Moderation.
 
Anmeldung ist erforderlich bis zum 6. Mai 2020. Teilnehmer/innenplätze sind beschränkt.
Der Link zum Webinar wird kurz vor der Veranstaltung an alle Teilnehmenden per Mail verschickt.

Referent:
 
Jan Witza, Ev. Jugend Sachsen
 
Leitung:
 
Hanna-Lena Neuser
Stina Kjellgren
Evangelische Akademie Frankfurt

Veranstaltungsort