Menü
Donnerstag
23
Januar
Evangelische Hoffnungsgemeinde Frankfurt, Hafenstraße 5, 60327 Frankfurt am Main, 19.00 – 20.30 Uhr
ORGANSPENDE
EIN EXISTENZIELLES THEMA
Gibt es eine Altersbegrenzung, um Organe zu spenden oder zu empfangen? Wie sollte ich meine Patientenverfügung verfassen, wenn ich Organe (nicht) spenden will? Und haben Christ/innen eine besondere Verpflichtung zur Organspende? "Der Deutsche Bundestag hat vor wenigen Tagen eine gesetzliche Neuregelung beschlossen. Was wird sich dadurch ändern?"
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich

Referent:
Karsten Gehmlich,
Koordinator Region Mitte
Deutsche Stiftung Organtransplantation

Leitung:
Ursula Hermann
Dr. Kurt W. Schmidt

Kooperation:
Evangelische Hoffnungsgemeinde Frankfurt
Zentrum für Ethik in der Medizin
am Agaplesion Markus Krankenhaus
Evangelische Akademie Frankfurt

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Veranstaltungsort