Menü
Montag
04
Mai

Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 19.30 – 21.00 Uhr

RECHT AUF LEBEN - RECHT AUF STERBEN

ZUR AKTUELLEN DISKUSSION UM DIE STERBEHILFE

Webinar

Die Evangelische Akademie Frankfurt und die Katholische Akademie Rabanus Maurus machen sich gemeinsam mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Hessischen Rundfunk auf den Weg zum 3. Ökumenischen Kirchentag im Mai 2021. Das Motto lautet „schaut hin“.
 
Am dritten Abend der Reihe haben wir den Titel thematisch an die Covid-19-Pandemie angepasst in "Recht auf Leben - Recht auf Sterben. Zur aktuellen Diskussion um die Sterbehilfe." Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts Ende Februar hat die Sterbehilfe-Diskussion erneut an Aktualität gewonnen. Zugleich hat wenig später die Corona-Pandemie mit den täglichen Nachrichten über Infizierten-Zahlen und Todesfällen die öffentliche Wahrnehmung von Leben und Tod verändert, da aufgrund der Ereignisse in Italien, Frankreich und Spanien alles daran gesetzt wurde um zu verhindern, dass in Deutschland aufgrund mangelnder Ressourcen Triage-Entscheidungen notwendig werden könnten, mit der Folge eines Abbruchs oder einer Nicht-Einleitung von lebenserhaltenden Beatmungsmaßnahmen.

Gerade in der Corona-Zeit wollen wir die Fragen von Leben und Tod und die neu aufgeworfene Debatte über eine vertretbare Regelung der "Sterbehilfe" gemeinsam mit Ihnen - in veränderter technischer Form – als Webinar durchführen. Sie haben während der Veranstaltung die Möglichkeit, Ihre Fragen per Chat zu stellen. Wir werden uns bemühen, so viele Publikumsfragen wie möglich in das Gespräch mit einfließen zu lassen (s. Anmeldung).
Anmeldung:
Wenn Sie an dem Chat teilnehmen wollen, wählen Sie sich bitte über folgenden Link zum Webinar ein (die Teilnehmendenzahl ist begrenzt auf 100 Personen, in Reihenfolge der Anmeldung):
https://evangelische-akademie-de.zoom.us/j/93420527656?pwd=THlmQ1M3dTRNWUpKdSt1MytjSFRoZz09
Kennwort: 964411

Wenn Sie ohne Frage- und Kommentarfunktion „nur“ zuschauen möchten, wählen Sie bitte folgenden Link zum Livestream:
https://www.youtube.com/watch?v=6SSYIfQtIUg&feature=youtu.be
 
Die Veranstaltung wird später als Video auf den Websites und Youtube-Kanälen der Evangelischen Akademie Frankfurt, der F.A.Z. und der Katholischen Akademie Rabanus Maurus abrufbar sein.

Referierende:
Prof. Dr. Reiner Anselm, Theologe
Prof. Dr. Gian Domenico Borasio, Mediziner

Moderation:
Dr. Kurt W. Schmidt
Dr. Thorsten Latzel

 

Leitung der Reihe:
Dr. Thorsten Latzel
Prof. Dr. Joachim Valentin

Kooperation:
Evangelische Akademie Frankfurt
Frankfurter Allgemeine Zeitung

hr-iNFO
Katholische Akademie Rabanus Maurus

Evangelische Akademie Frankfurt

Veranstaltungsort