Menü
Montag
23
-
25
März
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 13.00 – 14.30 Uhr
TREFFEN SICH EIN RABBINER, EINE PFARRERIN UND EIN IMAM...
JUNGE LEITUNGSPERSONEN IN RELIGIONSGEMEINSCHAFTEN

Tagung

Ein Kind ist geboren – wie empfangen wir es in unseren Gemeinden? Was passiert eigentlich bei Taufen oder Beschneidungen? Und was geben wir unseren Kindern an religiöser Bildung mit auf den Weg? Zu diesen Fragen laden wir junge Leitungspersonen, also Repräsentant/innen und Vermittler/innen von Religion aus Judentum, Christentum und Islam ein. Gemeinsam werden sie den Parallelen in ihrer berufsbiografischen Situation nachspüren und die Herausforderungen vergleichen, mit denen sie in ihrer jeweiligen Rolle konfrontiert sind – in der eigenen Gemeinde, in unserer Gesellschaft und im Privatleben.

Kosten:
Teilnahme kostenfrei für FEA-­berechtigte Pfarrer/innen der EKHN sowie jüdische und muslimische Gäste

Anmeldung erbeten bis 28. Januar 2020


Leitung:
Dr. Eberhard Pausch
Dr. Juliane Schüz 

Kooperation:
Evangelischer Bund Hessen
Loewe­-Projekt Religiöse Positionierung

Förderer:
Referat Personalförderung und Hochschulwesen der EKHN


Referierende:
u. a. Dr. Fabian Vogt, Theologe und Kabarettist

Evangelische Akademie Frankfurt

Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Veranstaltungsort