Menü
Montag
09
November
2020

Evangelische Akademie Frankfurt, Onlineveranstaltung, 19.30 – 21.30 Uhr

WIE KANN DIE FINANZWELT ZUR SOZIALEN UND ÖKOLOGISCHEN GERECHTIGKEIT BEITRAGEN?

Diskussion im Rahmen der Fair Finance Week 2020

Der Kampf gegen die Klimakrise und für das Erreichen der UN-Nachhaltigkeitsziele stellt die gesamte Gesellschaft vor große Herausforderungen. Vor welchen Herausforderungen steht der Finanzsektor, um dazu seinen Beitrag zu leisten und ist das bisherige Ambitionsniveau ausreichend oder muss noch mehr passieren?

 

Eintritt frei
 
Anmeldung:

Eröffnung:
Staatssekretär Dr. Nimmermann, Hessisches Wirtschaftsministerium

Vortrag:
Anna Reisch, Plurale Ökonomik (Vision zur Neugestaltung des Finanzwesens aus der Sicht einer Enkelin)

Referierende:
Anna Reisch
Matthias Koop, WWF
Frank Pierschel, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Moderation:
Caspar Domen, Süddeutsche Zeitung

Kooperation:
Fair Finance Network Frankfurt (Evangelische Bank, GLS Bank, Oikocredit, Triodos Bank)

Evangelische Akademie Frankfurt