Menü

Wir sind online!

Digitale Meetings und Videos statt
Präsenzveranstaltungen

Mittwoch
03
Juni
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 19.00 – 21.00 Uhr
RECHT UND EUROPA
DIE BEKÄMPFUNG VON WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT
Mittwoch
03
Juni
Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 19.30 – 20.30 Uhr
HUMOR IST …
POLITISCHE SATIRE AUS DER ANSTALT IN DIE AKADEMIE
Donnerstag
04
Juni

Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main, 18.00 – 19.00 Uhr

ALLE FÜR ALLE?

#HOMESCHOOLING UND BILDUNGSGERECHTIGKEIT

In den nächsten Tagen

Das Neueste aus der Sofa-Akademie

Lesung und Gespräch mit Julia Malik

Buchvorstellung vom 28. Mai 2020: Bärbel Schäfer spricht mit der Schauspielerin Julia Malik über deren Romandebüt „Brauch Blau“, erschienen in der Frankfurter Verlagsanstalt. Das Buch handelt von einer alleinerziehenden Mutter, die gegen gesellschaftliche Fremdbestimmung und die eigene Anspruchshaltung kämpft.

Unterstützen

Um sich ihre Unabhängigkeit zu erhalten, braucht die Akademie engagierte Förderinnen und Förderer. Wenn Sie uns unterstützen möchten, treten Sie doch unserem Förderverein bei. Oder spenden Sie für eines unserer Projekte.

Glauben denken

Ich gehöre nicht dazu

Dr. Thorsten Latzel

Dr. Thorsten Latzel

Ich gehöre nicht dazu. Habe ich eigentlich noch nie. Hat nur zum Glück bis jetzt noch niemand gemerkt. Die Eltern: Flüchtlinge. Mein Vater – ein Katholik aus Schlesien im evangelischen Wittgenstein. Für die gab es damals einen eigenen Schulhof. Meine Mutter – das einzige Mädchen unter sieben Brüdern, die damals ohne irgendetwas aus Danzig kamen. So was steckt tief in den Genen. Wir waren dann die Ersten, die auf ein Gymnasium gegangen sind. Arbeiterkinder – Willy Brandt sei Dank. „Also, wir können euch da nichts helfen. Wenn’s nicht klappt, müsst ihr eben abgehen.“ Das Gleiche im Studium. Zur Sicherheit versucht man, die Erwartungen doppelt zu erfüllen.

weiterlesen

Impuls des Monats

Meckert ruhig!

Stina Kjellgren

Dr. Stina Kjellgren

Alles ist anders als sonst, inzwischen schon seit vielen Wochen. Es fasziniert mich, wie stoisch wir als Gesellschaft mit den Lockdown-Maßnahmen umgegangen sind und wie diszipliniert wir uns nun auf das Maskentragen und die Regeln des schrittweisen Lockups einstellen. Die fehlende Bildung und Kinderbetreuung allerdings beschreiben manche Eltern mir gegenüber öfter als „nervig“. Oder sie lassen durchscheinen, dass sie mit den Nerven am Ende sind, um sich gleich darauf zu entschuldigen: Das sei ja „Meckern auf hohem Niveau“. Immerhin lebten sie in einer Demokratie, seien (noch) gesund, könnten raus, hätten schönes Wetter …

weiterlesen

Tagen auf dem Römerberg

Richten Sie Ihr Event bei uns aus! Die Räumlichkeiten der Akademie bieten Ihnen eine beeindruckende Atmosphäre, mitten in Frankfurt. Zwei Säle, vier Seminarräume und eine Lounge sind vielfältig einsetzbar und mit moderner Technik ausgestattet.

Newsletter

Sie möchten regelmäßig Post aus der Akademie bekommen? Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über aktuelle Veranstaltungen und enthält Impulstexte unserer Studienleiterinnen und Studienleiter. So verpassen Sie nichts.