Menü

ÖFFENTLICH LEBEN!

AKADEMIE STELLT NEUES HALBJAHRES-
PROGRAMM VOR

Sonntag
05
Oktober
Lesung und Podiumsdiskussion in Römer9 ab 16.30h
„Quo vadis Indonesien?“
Pluralismus und religiöse Toleranz in Gefahr!
Montag
06
-
07
Oktober
Martin-Niemöller-Haus, Arnoldshain, Beginn 10 Uhr, Ende der Tagung 13.30 Uhr
„... und er hinkte an seiner Hüfte“
Perspektiven jüdisch-christlicher Bibelauslegung
Dienstag
07
Oktober
Römer9, Frankfurt, 18 – 20:30 Uhr
Truman Reloaded
Öffentliche Selbstdarstellung im digitalen Zeitalter
Montag
13
Oktober
Große Bleiche 47, 55116 Mainz, 18 – 20 Uhr
Tempogesellschaft – Leben in kollektiver Beschleunigung
Mainzer Evangelische Gespräche

Aus der Akademie 

Gabriele Scherle wird 1. Vorsitzende des Kleinen Konvents

Auf der Sitzung des Großen Konvents wurde Gabriele Scherle, Pröpstin von Rhein-Main, am 1. Juli in den Vorstand der Mitgliederversammlung der Evangelischen Akademie gewählt. Im Anschluss wählte der Kleinen Konvent die 62-Jährige einstimmig zur Vorsitzenden. Als Mitglied der Kirchenleitung vertritt Gabriele Scherle die Belange der Akademie in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN).

Büro für Veränderung

Wandel urbaner Lebenswelten
im 21. Jahrhundert