Menü

Wandel der Arbeitswelt kritisch beleuchtet

 

EKD stellt neue Denkschrift in der Evangelischen Akademie Frankfurt vor

Dienstag
05
Mai

jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbH, Frankfurt am Main, 9-15 Uhr

Being German - Identität im Postkartenformat

Kreativer Workshop - ausgebucht

Dienstag
05
Mai

Heussenstamm-Galerie, Frankfurt, 19-21 Uhr

Laura J. Padgett: CONFINED SPACE

Gespräch mit der Künstlerin

Freitag
08
-
09
Mai

Evangelischer Regionalverband und Uni Campus Westend, Frankfurt am Main, 18:00 - 17:00

Ernst Klee - Gesellschaftskritiker, Journalist, Historiker

UNBEIRRBAR für Menschenwürde

Mittwoch
13
Mai

Heussenstamm-Galerie, Frankfurt, 19-21 Uhr

Libanon: vielfach gespalten -
in Vielfalt vereint

Vortrag von Dr. Stephan Rosiny

 

 

 

 

Wandel der Arbeitswelt kritisch beleuchtet

EKD stellt neue Denkschrift in der Evangelischen Akademie Frankfurt vor

„Solidarität und Selbstbestimmung im Wandel der Arbeitswelt“ lautet der Titel der neuen Denkschrift der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), die am 28. April in der Evangelischen Akademie Frankfurt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Die Evangelische Akademie Frankfurt sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Studienleiter/in für gesellschaftspolitische Jugendbildung und Europa (50 %)

1 Buchhalter/in (50 %)

Büro für Veränderung

Wandel urbaner Lebenswelten
im 21. Jahrhundert