Menü

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Evangelischen Akademie Frankfurt

Die Evangelische Akademie Frankfurt nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des kirchlichen Datenschutzgesetzes. Die Sicherheit Ihrer Daten steht für uns an erster Stelle. Auf unserer Website werden personenbezogene Daten nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder an unbefugte Dritte weitergegeben. Die Regelungen des kirchlichen Datenschutzgesetzes werden strikt eingehalten.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Die nachfolgende Darstellung gibt einen Überblick darüber, wie dieser Schutz gewährleitet werden soll und welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.


Datenverarbeitung auf der Seite evangelische-akademie.de

Die Nutzung des Internetangebots der Evangelischen Akademie Frankfurt macht es nicht erforderlich, dass personenbezogene Daten offen gelegt werden. Die Evangelische Akademie Frankfurt führt eine anonyme Statistik betreffend die Internetseite. Hierzu werden folgende Daten automatisch in Log-Files des Servers geladen und gespeichert, die zuvor vom Browser übermittelt wurden:

- IP-Adresse
- Betriebssystem
- Browser-Typ/-Version
- Browser-Sprache
- Name Ihres Internet Service Providers
- Uhrzeit der Serveranfrage
- Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL)
- Website, die Sie bei uns besuchen

Diese Daten sind nicht personalisierbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Universal Analytics mit IP-Anonymisierung, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Universal Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Universal Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter Google Analytics Bedingungen bzw. unter Google Policies. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Universal Analytics um den Code „ga('set', 'anonymizeIp', true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Datenspeicherung für bestimmte Angebote

Bestimmte, von uns angebotene Dienstleistungen, erfordern Ihre persönlichen Daten. Der Newsletter, das Kontaktformular etc. machen es erforderlich, dass sie uns Ihre personenbezogenen Daten überlassen. Die für die Erbringung der Dienstleistung notwendigen Daten müssen von uns gespeichert werden.

Soweit Ihre personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert werden, weisen wir Sie darauf hin und bitten Sie ausdrücklich darum, die Eingaben vorzunehmen. Hieran können Sie erkennen, dass für diese Anfrage personenbezogene Daten benötigt werden, welche auch gespeichert werden.

Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mailadresse, bis Sie sich vom Newsletterbezug abmelden. Für den Bezug des Newsletters ist nur die Mitteilung Ihrer E-Mailadresse nötig.

Teilen Sie uns etwas über das Kontaktformular mit, werden folgende Daten gespeichert:

- Vorname
- Nachname
- E-Mailadresse
- Ihr Anliegen

Melden Sie sich zu einer Veranstaltung an, werden folgende Daten gespeichert:

- Vorname
- Nachname
- E-Mailadresse
- ggf. Institution und Funktion
- Straße und Hausnummer
- Postleitzahl und Ort
- Beruf bei einer Fachtagung
- ggf. Geburtsdatum bei einer aus öffentlichen Mitteln geförderten Veranstaltung
- Verpflegungswunsch bei einer Veranstaltung mit Catering
- Zimmerwunsch bei einer Tagung mit Übernachtung

Informationen zu Veranstaltungen

Wir benutzen Ihre Kontaktdaten, um Ihnen Informationen zu thematisch passenden Veranstaltungen zukommen zu lassen. Dies kann auf dem Postweg oder per Email geschehen. Sie können jederzeit dieser Verwendung widersprechen. Dazu können Sie den Abmeldelink in jeder Email nutzen, eine formlose Mail an datenschutz@evangelische-akademie.de senden oder einen Brief an unsere Postanschrift senden.

Cookies
Die Website der Evangelischen Akademie Frankfurt verwendet an mancher Stelle sogenannte „Cookies". Der Browser speichert dazu kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Zum großen Teil sind diese vorübergehender Natur und nur für den jeweiligen Seitenbesuch aktiv. Einige Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, um Ihnen bei einem erneuten Besuch die Navigation zu erleichtern. Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Sollten Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer verhindern, kann es sein, dass Sie unser Angebot nur eingeschränkt nutzen können.


Soziale Netzwerke

Auf der Website finden Sie Social Plugins von Facebook, Twitter und YouTube. Dabei handelt es sich um externe Links, die erst durch den Aufruf eine Verbindung mit dem Server der anderen Internetseite herstellen. Wenn Sie von der Seite der Evangelischen Akademie Frankfurt zu einem dieser sozialen Netzwerke surfen, verlassen Sie die Seite der Evangelischen Akademie Frankfurt und damit auch den Verantwortungsbereich dieser.

Wir weisen darauf hin, dass mit dem Aufruf der Links noch keine Verbindung mit den Servern des betreffenden Netzwerks hergestellt wurde. Um in dem Netzwerk weitere Angaben zu machen, ist es erforderlich, dass Sie sich bei diesem Netzwerk registrieren. Erst nach der Registrierung werden bestimmte Daten zu dem fremden Webserver des sozialen Netzwerks/des Kommunikationsdienstes weitergeleitet. Dazu gehört beispielsweise die Internetadresse, die Sie gerade besuchen, die Kennung, die mit Ihrer Person verknüpft ist etc. Soziale Netzwerke und Kommunikationsdienste können dadurch Surfprofile ihrer Nutzer erstellen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass auch ohne Mitgliedschaft bei Facebook, Twitter oder Instagram u.a., es diesen möglich ist, Ihre IP-Adresse in Erfahrung zu bringen und zu speichern.

Nutzen Sie die auf der Website der Evangelischen Akademie Frankfurt vorhandenen Links zu Facebook, Twitter oder YouTube, während Sie bei dem Dienst mit Ihrem Konto angemeldet sind, so wird der Besuch auf der Website der Evangelischen Akademie Frankfurt direkt Ihrem Benutzerkonto bei dem Dienst zugeordnet. Den genauen Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die sozialen Netzwerke bzw. Kommunikationsdienste und die weitere Nutzung Ihrer Daten sowie eventuelle Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich Ihres Benutzerkontos können Sie auch der Datenschutzerklärung der jeweiligen Netzwerke entnehmen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook, Twitter oder YouTube die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem jeweiligen Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website aus Ihrem Profil ausloggen. Sie können das Laden der jeweiligen Plugins von Facebook, Twitter oder YouTube auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.


Auskunftsrecht

Jederzeit erhalten Sie, ohne Angabe von Gründen, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können bei uns erhobene Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen sowie die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an den im Impressum benannten Verantwortlichen für den Inhalt. Gerne stehen wir Ihnen für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Kontakt Datenschutzbeauftragter
Den Datenschutzbeauftragten können Sie unter datenschutz@evangelische-akademie.de kontaktieren. 

© Evangelische Akademie Frankfurt, alle Rechte vorbehalten