Menü
Donnerstag
16
März

 

Short Cuts "Gnade" Auf eine Tasse Kaffee mit...

DOMINIK HOFMANN

„Gnade“ gehört zu den Schlüsselworten evangelischen Glaubens. Doch was meint der altertümliche Begriff eigentlich? Wo erfahren Menschen heute Gnade oder Gnadenlosigkeit? Und welche biblischen Geschichten spielen dabei eine Rolle? 20 z. T. prominente Menschen antworten aus ganz verschiedenen Lebenssituationen auf diese Fragen. Die Kurzfilme werden von einem Filmteam des Evangelischen Medienhauses produziert. Dazu gibt es Begleitmaterial für Schulen und Gemeinden. Im Rahmen der Reformationsfeier in Frankfurt am 5. Juni werden die Short Cuts im neuen Haus der Akademie am Römerberg präsentiert.

 

Dominik Hofmann (Gründer und Geschäftsführer)

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und Publizistik in Mainz gründete Dominik Hofmann 2012 gemeinsam mit einem Partner den heimathafen Wiesbaden als Café und Coworking-Space. Gründer, Freiberufler, Geschäftsreisende und Unternehmen können in den Räumlichkeiten flexibel Arbeitsplätze, voll eingerichtete Büros oder Meetingräume anmieten. Zudem werden Startup Slams, Donnerstalks, Gründerfrühstücke, Lesungen und Konzerte veranstaltet. Die Idee ist, Menschen zusammenzubringen, „die nicht auf den Quadratmeter schauen, sondern darauf, wie das zusammen Leben und zusammen Arbeiten bereichert“.

> Link zum Film

Social Media Filmprojekt


Leitung: Dr. Thorsten Latzel

Assistenz: Natalie Marx

Produktion: Evangelisches Medienhaus

 

Förderer

EKHN Stiftung

EKHN - Reformationsdekade

Verein Andere Zeiten

Förderverein der Evangelischen Akademie

rpi - Religionspädagogisches Institut

Evangelisches Medienhaus

Evangelische Akademie Frankfurt